Alle Sommer-Abschlussprüfungen sind geschafft. Gebrüder Nolte hat jetzt alle sechs Automobilkaufleute nach der Ausbildung in Arbeitsverhältnisse übernommen. „Wir sind stolz auf unseren tüchtigen Nachwuchs und dankbar, dass wir allen diesjährigen Azubi Absolventen – trotz der Corona-Krise - einen für jeden einzelnen passenden Arbeitsplatz in unserem Unternehmen anbieten konnten“, freut sich Petra Pientka, Gebrüder Nolte Unternehmensleitung, über den guten gemeinsamen Weg während der vergangenen drei Ausbildungsjahre und in der Zukunft.

Bei der Ennepetalerin Sarah Pleuger (oben links) schlägt das Herz für Opel, so dass sie als Automobilverkäuferin jetzt im Opel Betrieb in Hagen die Kunden rund um Neu- und Gebrauchtfahrzeuge berät.

Der Hagener Niklas Bierwolf (oben rechts) wurde ebenfalls im Hagener Betrieb übernommen. Sein Herz schlägt für Ersatzteile und Zubehör, so dass er das Lagerteam vor Ort erweitertet und nun Vollzeit unterstützen kann.

Lea Burow (unten Mitte) aus Hemer unterstützt als Serviceassistentin bei Gebrüder Nolte in Iserlohn, Giesestr. 16, das Team. Ihre Leidenschaft liegt im Kundenkontakt und Managen von Werkstattterminen inklusive Autovermietung. Das Iserlohner Opel Team freut sich über diese Bereicherung.

Im neuen Hyundai Betrieb in Westhofen erweitern Jana Himmelmann (unten rechts) und Lukas Görler (unten links) das Team. Lukas Görler berät rund um alle Hyundai Modelle. Gerade die neuen Hybrid und Elektro Technologie fasziniert den jungen Automobilverkäufer. Jana Himmelmann kümmert sich um alle Anliegen rund um den Werkstatttermin. Als Serviceassistentin ist sie der erste Ansprechpartner im Betrieb, sei es persönlich oder telefonisch.

Der Nachrodter Tim Herbel (oben Mitte) freut sich, in der Disposition in der Iserlohner Firmenzentrale übernommen zu werden. Da der Bedarf und die Leistungen zusammenpassten, konnte er seine Ausbildung sogar um ein Jahr verkürzen, so dass er bereits jetzt Vollzeit das Team unterstützen kann.

Alle sechs „neuen“ Gebrüder Nolte Mitarbeiter haben während ihrer dreijährigen bzw. zweijährigen Ausbildung verschiedene Betriebe, Abteilungen und Arbeitsbereiche kennengelernt. Neben den fachlichen Ausbildern kümmert sich die Unternehmensleitung persönlich um die Entwicklung ihres Nachwuchses - immer mit der Frage, welcher der für den Auszubildenden und das Autohaus optimale Arbeitsplatz nach der Ausbildungszeit sein kann. Im Januar waren zusätzlich bereits alle vier Kfz-Mechatroniker Absolventen bei Gebrüder Nolte in Arbeitsverhältnisse übernommen worden.

Dieses Vorgehen scheint nicht ganz verkehrt zu sein, denn ca.  die Hälfte aller Gebrüder Nolte Mitarbeiter hat am Berufsanfang die Ausbildung bei Gebrüder Nolte durchlaufen.

Die sechs jetzt frisch übernommenen ehemaligen Azubis werden schon bald - ab August 2021 - mit dazu beitragen, dass auch ihre Nachfolger, 15 neue handwerkliche und kaufmännische Auszubildende, eine gute Zukunft bei Gebrüder Nolte haben. Die Bewerbungsphase für 2022 beginnt bereits im September, so dass sich die Unternehmensleitung auf viele Bewerbungen zum Automobilkaufmann (m/w/d) und Kfz-Mechatroniker (m/w/d) freut: Gebrüder Nolte, Postfach 21 63, 58591 Iserlohn, bewerbung@nolte-gruppe.de.
Niklas Bierwolf, Sarah Pleuger
Lea Burow, Tim Herbel
Jana Himmelmann, Lukas Görler

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

2 Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.

3 Hierbei handelt es sich um ein Leasing-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.