Unsere Auszubildenden berichten aus ihrem beruflichen Alltag bei der Autohausgruppe Gebrüder Nolte. So lernen Sie die Berufe des Kfz-Mechatronikers und Automobilkaufmann/-frau noch besser kennen. Wenn Sie sich für eine Ausbildung bei Gebrüder Nolte entscheiden, dann finden Sie die weiteren Informationen hier.

Die Ausbildung geht trotz Corona weiter

Wer bin ich?

Mein Name ist Valentin Anhalt, Ich bin seit Februar im Betrieb bei Honda und Hyundai in Hemer. Meine Lehre hatte ich letztes Jahr angefangen.

 

 

Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker trotz Corona

Obwohl wir alle momentan mit dem Virus Corona zu kämpfen haben, bleibt die Arbeit bei uns nicht stehen. Seit der Neueröffnung von Hyundai im Februar haben wir auf jeden Fall genug Arbeit. Der Verkauf und Service sind gut aufgeteilt, die Atmosphäre im Betrieb super. Ich denke ich kann sagen, dass es ein gelungener Erfolg war, Hyundai als Marke mit aufzunehmen und das während der Räderwechselzeit und der Corona-Pandemie.

Bezüglich letzteres werden alle Hygienevorschriften eingehalten, Desinfektion, Mundschutz und Kunden Abstand stehen an erster Stelle. Die Autos werden ebenfalls desinfiziert.

 

 

Der aktuelle Schulunterricht

Schulunterricht betreibe ich zu Hause via Internet mit meinen Lehrern, aber ehrlich gesagt vermisse ich trotzdem die Schule, der richtige Kontakt fehlt. Corona macht halt leider einem das Leben momentan etwas schwieriger aber auch das findet irgendwann sein Ende. Bleiben wir stark!

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de