Das gewerbliche Erdgeschoss

Barrierefrei, Fassade zum Konrad-Adenauer-Ring/Mendener Straße, im Herzen von Iserlohn, Parkmöglichkeit in direkter Nachbarschaft.

In die Gewerbeeinheit 4 (ganz rechts) zieht die Diakonie als Kontaktstelle und Büro für ambulante Pflege und Betreuung ein. Die Gewerbeeinheiten 1 bis 3 (32 m², 114 m², 124 m² oder 238 m²) sind noch frei. Wir wünschen uns in dieser Top Lage wohnrelevanten Einzelhandel oder Dienstleistung.

Die Ladenlokale sind barrierefrei, frei gestaltbar, flexibel zusammenlegbar, haben ihre Fassade zum Konrad-Adenauer-Ring/Mendener Straße, im Herzen von Iserlohn.  Parkmöglichkeiten gibt es in direkter Nachbarschaft, z.B. im Gebrüder Nolte Parkhaus an der Isenburg. Ausgestattet sind die Flächen mit Lagerflächen, Sozial- und Nassräumen. Die Ladenlokale können von den Mieter individuell/konzeptkonform ausgebaut werden.

Am zentralen Punkt in Iserlohn (Bushaltestelle, kurze Haltemöglichkeit und Ampelkreuzung vor der Tür) entstehen - zu einem wirtschaftlich attraktiven Mietpreis Ladenlokale/Gewerbeflächen verschiedener Größen im Fritz-Nolte-Haus. Die Einkaufsstraße/Fußgängerzone mit weiteren Einzelhändlern ist nicht weit und beginnt in unmittelbarer Nähe der Lage. Das Ziel ist es, langfristige Mietverhältnisse zu vereinbaren und im Herzen von Iserlohn attraktiven Einzelhandel  oder Dienstleistungen anzubieten.

 

Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf.

Grundrisse der Ladenlokale/Gewerbeflächen


Die Lage des Fritz-Nolte-Hauses

Kontakt

Jens Büge

E-Mail: FNH(at)nolte-gruppe.de
Tel: 02371 7905-54
Mobil: 0170 22 32 619
Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de