Nachrichten / Veranstaltungen Detailansicht

„Musik trifft Auto“

20.06.2017

Am Mittwoch, 05. Juli 2017, um 19:00 Uhr laden Gebrüder Nolte und die Musikschule Schwerte unter dem Motto „Musik trifft Auto“ zu dem traditionellen Sommerkonzert mit poppigen und rockigen Klängen ins Opel Autohaus am Ostentor 1 in Schwerte ein.

Bereits zum sechsten Mal kooperieren Gebrüder Nolte und die Musikschule Schwerte mit Erfolg. Mit dabei sein werden zum ersten Mal der Jugendchor „Ton für Ton“ und die bekannten Chöre „Just for Fun“ und „Accelerando“, sowie die Big Band „Blue for You“ der Musikschule Schwerte. So werden ca. 70 Akteuren auf der Bühne stehen. Wie bei den vorherigen Auflagen der alle zwei Jahre stattfindenden Konzertreihe ist Mitswingen und -singen ausdrücklich erwünscht!

„Automobile und auch die Musik sind wichtige Kommunikationsmittel im Alltag. Wir freuen uns sehr darüber, dass hier bei uns wieder beide zueinander kommen“, freut sich Detlef Grauel, Betriebsleiter Gebrüder Nolte Schwerte, auf den Abend mit vielen Auto- und Musikfreunden.

Der Eintritt ist frei, Spenden zugunsten des Fördervereins der Musikschule Schwerte zur Unterstützung der wertvollen Arbeit, die die Jugendlichen auch bereits in Grunddisziplinen, wie Konzentration, Genauigkeit und Treue, für ein späteres Berufsleben fördert,  werden erbeten. Die Pausengetränke werden wie bisher von Gebrüder Nolte gesponsert und für den guten Zweck verkauft.

Bei Gebrüder Nolte Schwerte, Am Ostentor, findet Mittwoch, 05.07.2017, um 19:00 Uhr unter dem Motto „Musik trifft Auto“ ein poppiges und rockiges Konzert mit den modernen Ensembles der Musikschule Schwerte statt. Es laden ein: (v.l.n.r.) Sabrina Lametz, Assistentin der Unternehmensleitung Gebrüder Nolte, Jutta Matschi, stellvertretende Musikschulleitern, Detlef Grauel, Gebrüder Nolte Betriebsleiter Schwerte, und Marco Dafov, Leiter der Musikschule Schwerte.

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de