Nachrichten / Veranstaltungen Detailansicht

Ehrennadel mit Brillant für Gebrüder Nolte

13.10.2017

Bereits im Juni 2017 fand die feierliche Ehrungsveranstaltung des Opel Champions Club 2017 in Tallin statt. Jetzt überreichte Stefan Kruse (rechts), Regionalleiter Vertriebsregion West Opel Automobile GmbH, die Ehrennadel mit Brillant an Geschäftsführer Jörg Hallmanns der Autohausgruppe Gebrüder Nolte.

Die familiengeführte Autohausgruppe ist zum dritten Mal in Folge Mitglied des Clubs der besten Opel Händler und deswegen mit der Ehrennadel mit Brillant ausgezeichnet worden. Auch in den vergangenen Jahrzehnten hatte Gebrüder Nolte bereits diese besondere Ehrennadel erhalten. In dieser Tradition der Top Verkaufs- und Servicequalität soll es auch künftig bei Gebrüder Nolte weitergehen. „Besonders gilt unser Dank unseren Mitarbeitern, die mit ihrer Freundlichkeit und fachmännischen Arbeit täglich dafür sorgen, dass unsere Kunden glücklich und sicher mit ihrem Auto unterwegs sein können“, gibt Unternehmerin Petra Pientka die Anerkennung an die fast 200-köpfige Belegschaft in den Gebrüder Nolte Betrieben weiter.

Die neue Wertungsrunde zur Ermittlung der Mitglieder des „Opel Champions Clubs 2018“ läuft bereits seit Anfang des Jahres. Wieder wird die beste unternehmerische Leistung innerhalb der deutschen Opel-Organisation gewertet und mit der OCC-Mitgliedschaft gewürdigt. Auch in diesem Jahr liegt Gebrüder Nolte wieder aussichtsreich im Rennen.

 

Bildunterschrift:

Für drei Jahre in Folge Mitgliedschaft im bundesweiten Club der besten Opel Händler nahm jetzt Jörg Hallmanns (l.). Gebrüder Nolte Geschäftsführer, die Opel Champions Club Ehrennadel mit Brillant, von Opel Regionalleiter Stefan Kruse (r.) entgegen.

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de