Nachrichten / Veranstaltungen Detailansicht

Die Big Band der Musikschule Iserlohn erneut zu Gast bei Gebrüder Nolte Volkswagen

11.06.2018

Am Donnerstag, den 21. Juni 2018, wird die Big Band der Musikschule Iserlohn bei Gebrüder Nolte Volkswagen, Seeuferstraße 2-7, für ein Benefizkonzert aufspielen. Dieses Mal findet das Konzert in der barrierefreien Neuwagenausstellung (Eckgebäude direkt an der Seilerseestraße) statt. Der Lions Club Iserlohn und Gebrüder Nolte kooperieren damit bereits zum fünften Mal. Sie setzen die Reihe der Konzerte in dem 104. Jahr von Gebrüder Nolte fort, mit denen über Spenden verschiedene Projekte unterstützt werden.

Hierfür konnten sie auch in diesem Jahr wieder die Musiker der Big Band unter der Leitung von Laura Flanz  für einen Abend gewinnen. Die Big Band wird Teile ihres neuen Programms mit einer riesigen Bandbreite vorstellen. Die inzwischen über die Grenzen unserer Stadt hinaus bekannten Musiker werden von Laura Hasch, Christine Otterstein und Jens Dreesmann mit ihren ausdrucksstarken Gesangsstimmen unterstützt.

Beginn ist um 19:30 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr) und der Eintritt ist frei, es wird aber herzlich um Spenden für Hilfsprojekte des Lions Clubs sowie für die Arbeit der Musikschule Iserlohn gebeten.

Die Besucher sehen einem rauschenden Abend mit phantastischem Gesang, tollen Musikern und Big Band Klängen für viel gute Laune entgegen.

 

Bildunterschrift:

Thomas Laatsch, Petra Pientka, Laura Flanz und Paul Breidenstein laden herzlich zum Big Band Benefiz am Donnerstag, 21.06.2018, ins Gebrüder Nolte Volkswagen Haus ein.

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de