25 Kinder im Alter zwischen vier Monaten und sechs Jahren werden sich dank der spontanen Spendenbereitschaft von 20 Gebrüder Nolte Mitarbeitern über schöne Weihnachtsgeschenke freuen können. Die Diakonie Bethanien hatte die Gebrüder Nolte Unternehmensleitung mit den 25 Wunschkugeln der über der Familienhilfe und in der Tagesgruppe „Auszeit“ betreuten Kinder kontaktiert und um Unterstützung gebeten. „Da ich um die Hilfsbereitschaft unser Gebrüder Nolte Familie weiß, habe ich im Kollegenkreis nachgefragt, ob einzelne Mitarbeiter*innen bereit wären, diese schönen Kinderwünsche zu erfüllen“, machte sich Sabrina Mainz, Assistentin der Gebrüder Nolte Unternehmensleitung und erfahrene Gebrüder Nolte Nikolaus Helferin direkt an die Arbeit. „Wir sind sehr dankbar für die gute und enge Zusammenarbeit, das Engagement und für die vielen strahlenden Kinderaugen, welche es durch die Erfüllung der Wünsche an Weihnachten geben wird“, freut sich Jana Rohe, pädagogische Fachkraft bei der Diakonie Bethanien. „Es war auch für uns eine tolle Aktion und es macht mich sehr dankbar, dass unsere Mitarbeiter alle Geschenke erfüllen konnten“, zeigt sich Petra Pientka, Unternehmensleitung Gebrüder Nolte, überwältigt. Zur Unterstützung der wertvollen Arbeit der Familienhilfe und der Tagesgruppe, legt die Autohausgruppe Gebrüder Nolte nun noch eine Geldspende dazu.

Die Familienhilfe berät Familien in schwierigen Lebenslagen. Sie hilft, Struktur in den Alltag der Familien zu bringen und sucht gemeinsam mit den Familien nach Auswegen aus Krisensituationen. Wer die Arbeit der Diakonie Bethanien und speziell die Familienhilfe unterstützen möchte, kann seine Spende an die evangelische Stiftung Bethanien richten: IBAN: DE39 4526 0475 0012 4468 00.

Die Tagesgruppe „Auszeit“ betreut Kinder mit besonderem Förderbedarf, mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen und aus schwierigen Familienverhältnissen. Auch die Tagesgruppe freut sich über Spenden für deren wertvolle Arbeit:  Kontoinhaber: Evangelische Stiftung Bethanien, IBAN: DE36 3425 0000 0001 3607 75, Verwendungszweck: Kindertagesgruppe Auszeit

Bildunterschrift:
Jana Rohe (Mitte), pädagogische Fachkraft Diakonie Bethanien, freut sich über die zahlreichen Geschenke, die sie von Petra Pientka (rechts), Unternehmensleitung Gebrüder Nolte, und Sabrina Mainz (links), Assistentin der Unternehmensleitung Gebrüder Nolte, überreicht bekommen hat.
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

2 Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.

3 Hierbei handelt es sich um ein Leasing-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.