Nachrichten / Veranstaltungen Detailansicht

Tosender Applaus im Autohaus

Über 120 Besucher folgten am Donnerstagabend der Einladung ins Autohaus Gebrüder Nolte in Schwerte, um die spritzig und musikalisch präzise vorgetragenen Beiträge der drei Musikschulensembles zu hören. Das Publikum klatschte und tanzte begeistert zu Hits wie Abbas „Thank you for the music“ oder „Unchain my heart“ von B. Sharp mit.

Viele Proben gingen dem Sommerkonzert unter dem Motto „Musik trifft Auto“ voran. Jutta Matschi, der auch die Gesamtorganisation wieder zufiel, brachte die gut 40 Sängerinnen des „Just for fun“ Chores zu erstklassigen Klängen und Choreographien.

Mutig trugen auch die sieben - von Petra Brüngel als „On-Line“ Ensemble zusammengestellten - jugendlichen Solistinnen ihre Titel wie „Wannabe“ von den Spice Girls vor.

Bei den rhythmischen Beats und Instrumentalsoli mit Trompete, Gitarre, Schlagzeug und Gesang rissen „the d-bunnies“, die siebenköpfige Erwachsenenband unter der Leitung von Ludger Meyer, die Autohausbesucher förmlich vor Begeisterung von ihren Stühlen.

Durch den Getränkeverkauf des Fördervereins der Musikschule Schwerte und der Unterstützung von Gebrüder Nolte sind an dem Abend knapp 600,- € zugunsten der musikalischen Arbeit in Schwerte zusammengekommen.

„Insgesamt bereits zum siebten Mal wieder ein Gute-Laune-Konzert in unserem Haus“, fasste Unternehmensleitung Petra Pientka von Gebrüder Nolte zusammen und ergänzte beim Abschied der Besucher und aller Mitwirkenden „bis in zwei Jahren zum achten Konzert!“

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de